Unsere Freundesbriefe sollen dich, der du daran interessiert bist, wie es uns hier geht und wie Gott hier im Norden Ugandas Reich Gottes baut informieren.

Wir haben diese Informationen Freundesbriefe genannt, weil wir Euch gern als Freunde informieren wollen und auch interessiert sind an ihren Gedanken oder Rückmeldungen.

David, Petra und ich (Jörg) staunen immer wieder aufs Neue, wie Gott hier Jüngerschaft in einem kulturell angepassten Umfeld entwickelt. Wir staunen, wie sich dadurch die Lebenseinstellungen im gesamten Umfeld positiv verändern. Und genau darüber berichten wir.


Freundesbrief abonnieren

bisherige Ausgaben:

2019

2018

2017

2016

2015